GREY MILITARY COAT. (PART II)

Coat – Zara

D// Einen wundervollen vierten Advent ihr Süßlinge! Heute zeige ich euch meine aktuellen Lieblingsfotos geschossen mit meiner liebsten Maggi bei tollem Wetter!
Die letzten Fotos mit diesem langen grauen Mantel haben mir nicht so gut gefallen, deswegen musste ich ihn gleich nochmal anziehen und fotografieren und ich würde sagen es hat sich gelohnt! Diesmal trage ich flache Boots, einen cropped Pulli mit Stehkragen, eine schwarze Jeans und meinen Chloé Faye Bag Dupe dazu. Freitag war ich bei Breuniger hier in Düsseldorf und hab gesehen, dass es die Chloé Faye wieder in ein paar Farben (grau, grün, cognac) gibt. Nachdem ich sie ein paar Minuten angeschmachtet habe, bin ich dann traurig wieder gegangen, leider ohne Tasche. :( Immerhin habe ich mir aber einen neuen Lippenstift gegönnt, Sin von Mac, ungefähr der 100. dunkle Rotton in meiner Lippenstiftsammlung. Was sagt ihr zum Look und den Fotos? Ich liebe diesen ‚Military Coat‘ einfach! Lasst mir doch einen Kommentar da! <3

 

E// Heyhey sweeties! Today I show you a look I shot with Maggi this week and I looooove these photos! I didn’t like the last photos with this long grey military coat, so I had to wear it again and take some new ones! This time I’m wearing it with a croppes turtleneck, flat boots, my Chloé Faye Dupe and a black jeans. I’m also wearing my new lipstick – sin from Mac. Do you like this look? Just leave a comment! <3

Jumper – Monki

WHAT I’M WEARING:

Coat – Zara (similar here and here)
Jumper – Monki (old, similar here and here)
Jeans – Gina Tricot (similar here and here)
Boots – Zara
Bag – Ebay
Scarf – Asos

Necklace – Asos
Lipstick – Mac (Sin)

Jeans – Gina Tricot Boots – ZaraBag – EbayScarf – AsosNecklace – AsosLipstick – MacBoots von Zaragrauer mantelMac lippenstiftJeans von Gina Tricot

SHOP MY LOOK:

Ein Gedanke zu „GREY MILITARY COAT. (PART II)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.